Stellenbeschreibung


Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH sichert als Dienst­leistungs­unter­nehmen mit den Flug­häfen Schöne­feld und Tegel die Luft­verkehrs­infra­struk­tur für die deutsche Haupt­stadt­region. Gemein­sam mit ihren Partnern sorgt die Flug­hafen­gesell­schaft für beste Verbind­ungen ab Berlin in die Welt. Um die nötigen Kapazi­täten für die Zukunft zu schaffen, entsteht der­zeit der neue Flug­hafen Berlin Branden­burg.

Wir suchen eine/-n

Leiter/-in Anlagenkennzeichnungssystem (BKS) – CAFM-Datenmanagement

Aufgabengebiete:

  • Leitung und Weiterentwicklung der Organisations­einheit BKS mit aktuell 4 Mitarbeitern
  • Fachliche und disziplinarische Führung der zugeordneten Mitarbeiter
  • Planung und Entwicklung langfristiger Strategien zur Integration weiterer Facility Management-relevanter Maßnahmen seitens der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
  • Sicherstellung aller internen und externen Abstimmungsprozesse zur Umsetzung eines komplexen Anlagenkennzeichnungssystems (BKS) entsprechend der Fachzuständigkeit
  • Weiterentwicklung des BKS-Systems gemäß der Belange des Unternehmens, unter Berück­sichtigung vorhandener Strukturen inkl. kontinuierliche Anpassung / Änderung der vorhandenen BKS-Richtlinie

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium in einer fachgebietsrelevanten Studienrichtung, bspw. Bauingenieurwesen / Infrastrukturplanung, und vertiefte Fachkenntnisse / Fertigkeiten
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bauprojekt­management größerer Liegenschaften und deren Bewirtschaftung im Kontext der Betreiber­verant­wortung und Projektdokumentation
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern / Projektteams
  • Einschlägige Erfahrungen im Bereich IT-gestützter Datenprüfung und Datennutzung sowie Daten­aufbereitung für Bewirtschaftungs­prozesse (Computer-Aided Facility Management CAFM)
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Standardsoftware (z. B. Word, Excel, Powerpoint, MS Projekt) sowie fach­spezifischer CAD-Software
  • Gute Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Führungskompetenz
  • Analysefähigkeit und hohes Verantwortungs­bewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten

  • Einen spannenden Arbeitsplatz
  • Umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterversorgung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal

Weitere Stellen finden Sie auch auf unserer Karriereseite karriere.berlin-airport.de. Ihre Unterlagen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Ansprechpartner ist Hendrikje Höckendorff.