Stellenbeschreibung

Die Technische Universität Dortmund ist eine dynamische forschungsorientierte Universität mit 17 Fakultäten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Auf unserem internationalen Campus leisten rund 6 700 Beschäftigte täglich einen Beitrag, um drängende Fragen der Gegenwart und der Zukunft zu lösen. Offenheit und Vielfalt prägen nicht nur das Miteinander in Forschung und Lehre, sondern auch in Technik und Verwaltung.
Strategische*r Flächenmanager*in
Diese Stelle ist im Dezernat Bau- und Facilitymanagement in der Abteilung Flächenmanagement und Nachhaltigkeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen. Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 12 TV-L vergütet. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich.
IHRE AUFGABEN:
  • Entwicklung von zukunftsfähigen und bedarfsgerechten Raum- und Flächenkonzepten für sämtliche Lehr-, Forschungs- und Verwaltungsbereiche der TU Dortmund (insbesondere Flächenbedarfsplanung)
  • Analyse der Flächendaten und zukunftsgerechte Weiterentwicklung des digitalen Raum- und Flächenmodells (CAFM-Datenbank) der TU Dortmund
WIR BIETEN:
  • eine eigenständige und verantwortungsvolle Position in einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet
  • eine aktive Unterstützung zur Einarbeitung und beruflichen Weiterentwicklung
  • ein flexibles Gleitzeitmodell im Dezernat Bau- und Facilitymanagement ohne Reisetätigkeit
  • ein geschlechtergerechtes und familienfreundliches Umfeld
IHRE QUALIFIKATION:
  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium, z. B. der Fachrichtungen Wirtschafts- oder Bauingenieurwesen, Facility Management, Architektur, Wirtschaftsmathematik oder Betriebswirtschaftslehre
DAS BRINGEN SIE IDEALERWEISE MIT:
  • Berufserfahrung im Bereich Bauwesen und Facility Management, wobei auch ambitionierte Berufseinsteiger/-innen herzlich willkommen sind
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • sehr gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungsprogrammen (insbesondere Excel und Powerpoint)
  • eine schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität und eine „Hands-on-Mentalität“
  • eine souveräne Persönlichkeit mit ausgeprägter Lösungsorientierung und Teamfähigkeit
  • eine selbständige und sorgfältige Arbeitsweise

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an karriere@tu-dortmund.de