Stellenbeschreibung

FRAUNHOFER-INSTITUTSZENTRUM STUTTGART IZS

GEBÄUDEBEWIRTSCHAFTUNG IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS

FACILITY MANAGER (W/M/D) INFRASTRUKTURELLES FACILITY MANAGEMENT

Sie wünschen sich eine sichere Anstellung mit geregelten Arbeitszeiten und mit umfangreichen Möglichkeiten zur Vereinbarkeit Ihres Berufs- und Privatlebens?

Mit Ihrer Bewerbung haben Sie die Chance, Teil unseres expandierenden Campus zu werden.

Die Region Stuttgart zählt zu den innovationsstärksten Metropolregionen Europas. Als Impulsstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft spielt das Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart (IZS) als zweitgrößter Forschungscampus der Fraunhofer-Gesellschaft in Deutschland dabei eine wichtige Rolle. In unseren fünf Instituten widmen sich derzeit etwa 2.000 Mitarbeitende verschiedensten Forschungsbereichen.

Als interner Dienstleister verantwortet das Sachgebiet Infrastruktur unter anderem die Planung und Koordination der Bereiche Verkehrssicherheit, Elektromobilität, Reinigung, Entsorgung und Winterdienst für alle ansässigen Institute.

Ab sofort suchen wir Sie als Facility Manager (w/m/d) zur Verstärkung unseres Teams Infrastruktur.

Sie übernehmen dabei folgende Aufgaben:

  • Betreuung der externen Dienstleister sowie Kontrolle und Abnahme der erbrachten Leistungen
  • Planung und Koordinierung von Entsorgungsarbeiten und des Winterdienstes
  • Qualitätskontrolle und Rechnungsprüfung der externen Dienstleister
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Arbeitsanweisungen
  • Dokumentation und Berichtswesen
  • Optimierung und Festlegung von Bestandsaufträgen, Arbeitsmethodik und Sicherstellung der Kundenzufriedenheit
  • Verantwortung für die Umsetzung und Einhaltung von Qualitätsstandards

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreicher Bachelorabschluss mit Schwerpunkt Facility Management oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Gebäudebewirtschaftung
  • Erfahrung in der Planung, Steuerung und Kontrolle von Prozessen
  • Technisches Grundverständnis und Affinität zu baulichen Themen
  • Vertiefte Grundlagen auf dem Gebiet CAFM / SAP sind wünschenswert
  • Sehr gutes kaufmännisches Verständnis
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Selbstständiges, strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten
  • Hohe Teamfähigkeit und Serviceorientierung

Was Sie erwarten können

  • Intensive Einarbeitungsphase durch die Sachgebietsleiterin
  • Langfristig angelegtes Arbeitsverhältnis mit Entwicklungsperspektiven
  • Mitarbeit in einem kleinen, motivierten und engagierten Team mit kurzen Entscheidungswegen
  • Umfangreiche Zusatzleistungen wie betriebliche Altersversorgung, Betriebskantine, Kinderbetreuung, Jobticket, Gesundheitsförderung und bezahlte Weiterbildungsangebote

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung ist angestrebt.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.
Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 21.06.2019 online unter:
https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/45276/Description/1

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
Frau Caroline Seeger
Sachgebietsleiterin Infrastruktur
Telefon: +49 711 970-4579

Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter:
www.izs.fraunhofer.de