Neue Vorständin bei Drees & Sommer

Izabela Danner wird neben Steffen Szeidl und Dierk Mutschler künftig als Vorständin bei Drees & Sommer die Bereiche Organisationsentwicklung, Mergers & Acquisitions, Human Resources, Finance, Einkauf und Internationales verantworten. Die 46-jährige Diplom-Kauffrau ist seit über 20 Jahren in der Finanzdienstleistung und der Immobilienwirtschaft tätig. Unter anderem war sie bei der Gruppe Deutsche Börse, bei der

Weiterlesen

RICS betitelt neue Fellows

Der Berufsverband RICS hat im Zuge des „Fellowship by Nomination“ Prof. Dr. Alexander von Erdély, Christine Hager, Dr. Jochen Keysberg und Christian Schulz-Wulkow zu den neuen Fellows der RICS (FRICS) ernannt. Dr. Jochen Keysberg ist CEO bei Apleona. Vorher war er international in Führungs- und Geschäftsführerpositionen bei Bilfinger Berger tätig, wo er 2012 zum Mitglied

Weiterlesen

230 Auszubildende: Kötter bildet weiter aus

Kötter Services hat für das Jahr 2020 alle Auszubildenden übernommen, die in diesem Jahr erfolgreich ihre Prüfungen absolviert haben. Damit hält die Gruppe ihre über dem Bundesdurchschnitt liegende Übernahmequote. Zum neuen Ausbildungsjahr starten bundesweit rund 110 Auszubildende in den Betrieben. Aktuell bildet das Unternehmen über drei Lehrjahre hinweg insgesamt 230 Nachwuchskräfte in zehn Berufen aus.

Weiterlesen

Meyder-Cyrus wechselt von Apleona zu JLL

Zum 1. Juni 2020 hat die neue Head of Asset Managements bei JLL ihre Position angetreten: Alexandra Meyder-Cyrus. Die 48-Jährige wechselte von Apleona Real Estate zu JLL, wo sie bereits seit 2009 im Asset Management tätig war, zuletzt als Head of Retail & Center Management. Meyder-Cyrus bringt mehr als 25 Jahre Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft

Weiterlesen

EBZ Business: Neuer Studiengang B.Sc. Energiemanagement Gebäude und Quartiere

Die EBZ Business School (FH) in Bochum hat den Studiengang Bachelor of Sciences Energiemanagement Gebäude und Quartiere konzipiert. Er vermittelt betriebswirtschaftliches und technisches Fachwissen, auf dessen Grundlage Energieversorgungskonzepte wirtschaftlich entwickelt werden können. Zur Ausbildung gehören Module wie Investitionsrechnung, Unternehmensbesteuerung, Finanzmathematik, Statistik und Controlling, auf deren Basis die Studierenden wirtschaftlich optimierte Energiekonzepte erstellen. Methodenkompetenzen des Wirtschaftsfeldes

Weiterlesen